Junghunde ab dem 7. Monat BARF/Dose/selber kochen

100,00130,00

Artikelnummer: n. v. Kategorie:

Während des Wachstums ist es besonders wichtig, auf die ausreichende Nähstoffversorgung zu achten. In den ersten Lebensmonaten unserer Lieblinge können Fehler bei der Fütterung schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Aus diesem Grund wird oftmals von Züchtern oder Tierärzten vom BARF oder Kochen abgeraten.

Es kann aber problemlos auch während des Wachstums artgerecht mit BARF oder Kochfutter gefüttert werden, sofern auf die richtige und ausreichende Nährstoffzufuhr geachtet wird.

Hierbei helfe ich Dir gerne:
Ich erstelle Deinem Liebling einen individuellen Ernährungsplan, der auf seine Bedürfnisse und Lebensalter angepasst ist und auch Deine Wünsche berücksichtig.
Der Futterplan wird regelmäßig auf Deinen Junghund angepasst, sodass jederzeit die richtige Nährstoffversorgung sichergestellt werden kann.

Ich werde euch bis zum Ende des Wachstums begleiten & jederzeit dein Ansprechpartner sein.

Was erwartet Dich in Deinem Paket:

  • Ausführliche Anamnese mittels Fragebogen
  • Allgemeine Informationen zum Thema BARF
  • Berücksichtigung Deiner Wünsche
  • Erklärung der verwendeten Komponenten und Zusätze
  • Individueller, bedarfsdeckender Futterplan mit genau aufgeschlüsselten Futterkomponenten
  • Umstellungsplan für ca. 14 Tagen bei einem Fütterungswechsel (z.B. von Trockenfutter auf BARF, oder von Nassfutter auf BARF)
  • Bei Bedarf eine Rationsanpassung (Falls Dein Hund z.B. etwas nicht verträgt oder mag)
  • Beantwortung aller aufkommenden Fragen per E-Mail, WhatsApp oder Telefon (Bitte einen Termin vereinbaren)
  • Regelmäßige Plananpassung (zweiwöchentlich oder vierwöchentlich) je nach Alter und Bedürfnis

Hier geht’s zum Fragebogen

Loading...